Bei der Entwicklung der G-1 Festkammerpresse wurde der Fokus darauf gerichtet, eine absolute Profimaschine mit maximaler Schlagkraft zu erschaffen. Neben der extrem robusten Bauweise wurden branchenübliche „Standard-Komponenten“ komplett neu durchdacht und grundlegend verbessert.

 

 



PICKUP

Mit der neuartigen Pendelaufhängung sorgt die Pickup für eine maximale Förderleistung, beste Bodenanpassung und schluckt selbst größte Schwaden ohne Probleme.

ZUFÜHRUNG

Der massive Schneidrotor garantiert kurzes und präzise geschnittenes Futter. Die erstklassige Schnittqualität ist ein Grundstein zur Erzeugung qualitativer Silage.

PRESSKAMMER

Im Mittelpunkt der Maschine steht die Presskammer mit einer Größe von 1,20 x 1,25 m und 18 soliden Presswalzen. Die 4 mm starken Stahlwalzen sind innen verstärkt, das  Rippenprofil sorgt für eine optimale Pressdichte und sichere Drehung des Ballens.

AFC - AUTO FLOW CONTROL

Mit einem verbesserten Antriebskonzept und der Programmsteuerung PROFI werden Verstopfungen vollautomatisch aufgelöst. Das ist absolut einzigartig!

BINDUNG

Die G-1 ist mit einer Netz- und Folienbindung ausgerüstet. Doch nicht nur das: Mit der weltweit ersten Doppelbindung wird die Bindezeit des Ballens halbiert!